Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im Journalisten-Kreis

Horst Schwartz
Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im Journalisten-Kreis

Schreibwerkstatt für PR und Touristiker

Von ganz alleine klappt das nicht mit der Schreibe, warum also nicht was dazu lernen? von Horst Schwartz Diese Notiz richtet sich in erster Linie an die Mitglieder des PR-Kreises. Habt Ihr eine Mitarbeiterin oder […]

Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im Journalisten-Kreis

Der Tag, an dem die Kreuzfahrt auf Grund lief

Ein neues Buch von Franz Neumeier dokumentiert den Shutdown der Kreuzfahrt in der Covid-19-Pandemie und ihr Comeback Mit der Covid-19-Pandemie beginnt Anfang 2020 die bislang größte Krise der Kreuzfahrt-Branche. Kaum jemand konnte sich bis dahin […]

Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im Journalisten-Kreis

Reisethrombose und Käfighaltung – ein Kommentar

Es droht immer öfter das „Economy Class Syndrom“. Eine potentiell tödliche Krankheit, hervorgerufen vor allem durch das unverantwortliche Verhalten der Airline Manager von Jürgen Drensek Die Sitze in der Economy-Class sind inzwischen noch viel enger […]

Personalien und Neukunden der PR

Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im PR-Kreis

Marina Noble jetzt Autorin für den Rheinhessen-Blog

Der erste Beitrag von Marina Noble auf dem Rheinhessen-Blog ist online. Es geht darin um fünf Gründe für die „Hiwweltour Bismarckturm“, einem rund elf Kilometer langen Rundwanderweg nahe Ingelheim. Hiwwel nennen die Rheinhessen ihre über […]

Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im PR-Kreis

Neu bei primo PR: Noyan Health & Travel

Medizin, Gesundheit und Urlaub als Kombination Primo PR betreut seit Anfang des Jahres den neuen Kunden Noyan Health & Travel von Nuray Güler   Die neue Marke wird unter dem Dach der Noyan Travel Group […]

Neuigkeiten von unseren Mitgliedern im PR-Kreis

Ducasse Schetter PR: Kunden in Bewegung

Mit dem abzeichnenden Ende des Lockdowns im Juni 2021 kehrte bei Ducasse Schetter PR die Zuversicht zurück. Zeit, das aktuelle Portfolio durchzugehen.  von Ralph Schetter Aus der Region Provence-Côte d’Azur vertreten wir die Departements Var […]

Tipps & Tricks

SEO: Wichtig bei der Suchmaschinenoptimierung 2021

Suchmaschinenoptimierung – englisch: Search Engine Optimization (SEO) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, die Sichtbarkeit einer Website und ihrer Inhalte für Benutzer einer Websuchmaschine zu erhöhen.  (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinenoptimierung) von Daniel Dorfer Auf der Suche nach SEO […]

VDRJ Columbus Ehrenpreis

Die Columbus-Preise der VDRJ

Die Journalisten­preise der VDRJ haben schon Tradition. Wir sind besonders stolz, dass es sich, seit Beginn der Vergabe, um die einzigen unabhängigen Preise für hervorragenden Reise­journalismus handelt. Die VDRJ erhebt keine Anmeldegebühr. Unsere Sponsoren aus der Reisebranche stellen Sach- und Geldpreise für die Ausgezeichneten zur Verfügung oder unterstützen mit Sachleistungen die Arbeit der unabhängigen und ehrenamtlich tätigen Fachjurys. Sie haben aber keinen Einfluss auf die Preisvergabe.

Der Autorenpreis für Texte wird in zwei Kategorien vergeben. Es gibt einen Preis für die „Beste Repor­tage“ und einen Preis für „Besondere journalistische Leistung“. Neben Reportagen können hierfür auch Interviews, Porträts, Glossen und andere Stilformen eingereicht werden. Im Rahmen der Autorenpreise vergeben wir zusätzlich einen Förderpreis für junge Journalisten unter 30. Der Autorenpreis ist der älteste der drei Preise und wird seit 2003 vergeben.

Im Lauf der Jahre kamen dann Filmpreis (2005) und Radiopreis (2006) dazu. Hier vergeben wir jeweils einen Hauptpreis für das beste Radiostück bzw. den besten Film. Darüber hinaus gibt es bei beiden Preisen maximal drei zusätzliche Auszeichnungen für zum Beispiel: beste Kamera, bester Schnitt, journalistischer Anspruch, besonderer Zugang, Umwelt und Ethik des Reisens usw.

Die Einreichungen für die Columbus-Preise laufen vor allem über die entsprechenden Redaktionen. Selbstverständlich sind aber auch Direktbewerbungen von Autoren und Produzenten möglich. Setzen Sie sich als Autor, Produzent oder Redakteur gerne mit den Geschäftsführern der einzelnen Preise in Verbindung.
Für alle Preise werden Veröffentlichungen in den entsprechenden Medien akzeptiert. Das gilt auch für Online-Veröffentlichungen (z.B. Blogs, Podcasts, usw.)

Trotz der immer geringer werdenden Honorare gibt es hervorragenden Reisejournalismus. Wir wollen ihn auszeichnen und damit Zeichen setzen.

Zusätzlich zu den Journalistenpreisen vergibt die Vereinigung Deutscher Reisejournalisten den Ehrenpreis. Auf ihrer Jahres­haupt­versammlung 1975 wurde beschlossen, einen Preis für hervorragende Verdienste um den Tourismus zu stiften. Seit 1976 wird er alljährlich an Persönlichkeiten oder Institutionen verliehen, die sich in besonderer Weise für den Tourismus eingesetzt haben. Die Entscheidung über die Verleihung trifft die Mitglieder­versammlung der VDRJ.

VDRJ Columbus-Autoren-Preis 2021

Columbus Autorenpreis

VDRJ Columbus-Film-Preis 2021

VDRJ Columbus Filmpreis

Die Columbus Fimpres-Jury 2021 (v.l.n.r.); Thomas Radler (Jurygeschäftsführer VDRJ), Richard Hofer (WDR, i.R.), Jens Stubenrauch (rbb), Thorsten Pengel (freier Film Editor und Kameramann), Till Bartels (Stern-online)
Columbus Filmpreis 2021

Gute (Reise-)Filme in schwierigen Zeiten

Was wir uns alle letztes Jahr nicht haben vorstellen können wurde diesen Januar Realität: Erneut eine Jurysitzung unter Corona-Bedingungen. Nach unserem Abstecher nach Hamburg im letzten Jahr waren wir dieses Mal zurück im Lindner Hotel […]

VDRJ Columbus-Radio-Preis 2021

VDRJ Columbus Radiopreis