Autor: Rüdiger Edelmann

HV 2017 0

HV 2017 in Papenburg: Anmeldefrist bis 1. September!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir haben die Anmeldefrist für die Mitgliederversammlung in Papenburg (6.-8.Oktober) LETZTMALIG verlängert bis zum 1. September! Als kleinen Eindruck, dass sich Papenburg auch als berichterstattungstechnische Destination lohnt, ein Film unseres...

Trump USA 0

Trump und Tourismus: Quo Vadis USA?

Auch wenn es auf dem IPW 2017 in Washington D.C. niemand konkret ausspricht: Bei den amerikanischen Touristikern sitzt der Schock über die Wahl von Donald Trump immer noch ganz schön tief. Darüber hinaus sind...

Luther in Eisenach 500 Jahre Reformation 0

Luther in Eisenach: 500 Jahre Reformation

500 Jahre Luther, 500 Jahre Reformation. Martin Luther in Eisenach wird zur Marke und die Marke zum Marketing und Marketing dient ja bekanntlich der Tourismuswerbung. Hätte Martin Luther das verdient? Es gibt den Tourismushype...

Reisesommer 2017 0

Die Karawane zieht weiter: Der Reisesommer 2017

Seit dem Krisensommer 2016 hat sich auf dem Reisemarkt eine Menge verändert. Da gab es mit Spanien, den Gewinner und mit der Türkei den Verlierer schlechthin im Geschäft der Reisekonzerne. Am Beispiel Portugal und dort insbesondere Madeira und...

0

Bange machen gilt nicht?

Das politische Jahr 2016 ließ aufhorchen, auch wenn sich das Ergebnis erst 2017 so richtig entwickeln wird. Trump for President, Erdogan goes Ausnahmezustand, AfD-Trend für Bundestag, IS-Terror, Abschottungsversuche und Fremdenfeindlichkeit. Das journalistische Jahr 2016...

ITB 2017 0

Mehrwert für Mitglieder: die VDRJ auf der ITB

Mehrwert bieten, Kommunikation und Networking ermöglichen sowie Angebote für Mitglieder ausbauen: das ist das Credo der der VDRJ für die weltgrößte Reisemesse. Die ITB zieht wie jedes Jahr nicht nur die komplette Palette der Touristiker...

Die Qual mit Digital © Rüdiger Edelmann 0

Die Qual mit Digital

Es gibt nur die Null und die Eins. Der IT-Kalauer dazu lautet: „Geht oder geht nicht“. Das ist digital. In der Arbeitspraxis geht heute nichts mehr, ohne die vielen hübschen Geräte und ihre Folgen....