Luther auch in Baden-Württemberg

Luther-Experte Andreas Steidel

Können Sie sich das vorstellen…? Eine Kirche, wo es zwei Reinmachefrauen gibt. Eine sozusagen katholisch erleuchtete und eine protestantische. Beide dürfen nur bis zu einer nicht sichtbaren Linie in der Mitte der Kirche putzen, schön auf ihrer Glaubensseite… Oder haben Sie als Gourmet schon mal darüber nachgedacht, warum in einigen Gegenden von Baden Württemberg Weinbergschnecken gegessen, aber nur wenige Hügelketten weiter verachtet werden? Oder wo die roten Bollenhüte herkommen?

Luther wird 500

All das hat mit einem Jubiläum zu tun, das seit heute ansteht: 500 Jahre Reformation durch Martin Luther. Ja, und dem kann man nicht nur nachforschen in und um Wittenberg herum, sondern auch in Baden Württemberg. Wo genau, das hat mein Kollege Andreas Steidel aufwändig recherchiert und zu einem Buch gemacht. Tipps, die Sie in der Touristeninfo wahrscheinlich nicht finden.

Das Interview mit Andreas Steidel hören Sie hier

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*