Neu an Bord: Yvonne Beck

Yvonne Beck
Yvonne Beck

Bereits als Kind war ich in Phileas Fogg verliebt. Kein Wunder, dass es mich schlussendlich in die Reiseredaktion verschlagen hat. Ob in der Hängematte im Urwald von Französisch Guyana, mit dem Hippie-Van durch die USA oder im Zodiak zu den Königspinguinen – das Reisefieber steckt einfach in meiner DNA. Zum Glück gibt es überall etwas zu entdecken auch direkt vor der eigenen Haustür..

Schon während meines Studiums (Theater-, Film & Fernsehwissenschaften; Germanistik und Soziologie) tauchte ich beim Radiosender “100,6 – Das Berlin Radio” & dem F.A.Z Radio in die Medienwelt ein. Nach einigen Jahren Rundfunkarbeit und Medienanalyse verschlug es mich nach Zürich und damit zur schreibenden Zunft.

In den letzten Jahren betreute und lancierte ich als einige Printmagazin wie Prestige, Imagine und artundreise. Zudem schrieb ich regelmässig für diverse Magazine u.a. Reiseblick, Schweizer Touristik, ADAM und Hyatt Magazin.

Seit 2017 bin ich mit der Bexx Media Communication GmbH selbstständig. Ich schreibe für Printmedien (Connoisseur Circle, Falstaff, Cruiser, Messemagazine) und erstelle Content in Form von Texten und Fotografien, für diverse Online-Medien (Schwerpunkt: Reise, Kultur, Food).

Seit Frühling 2017 publiziere ich zudem das Reisemagazin “Bucketlist”.

Was mich aufregt: Menschen, die Selbstdarstellung mit Storytelling verwechseln & Tourismus Bashing.

Verwandte Artikel:

  • Keine verwandten Artikel gefunden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*