Neu an Bord: Ralf Falbe

Ralf Falbe
Ralf Falbe

„Sie müssen nicht nur gute Bilder machen, Sie müssen diese auch verkaufen können.“ An der Bedeutung dieses Zitats von Henri Nannen hat sich wenig geändert.

Als freier Bildjournalist, Reporter und Videoproduzent habe ich u. a. als akkreditierter Sportfotograf bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien gearbeitet, in Nordirland den Ulster Grand Prix für das MOTORRAD Magazin gecovert oder die German Doctors mit der Videokamera auf den Philippinen begleitet. Dazu Auftragsarbeiten für den Evangelischen Pressedienst, Springer Fachmedien oder das DFJV Fachjournalist-Magazin. Fotos und Texte erschienen auch in Medien wie Stern, F.A.Z., Greenpeace. Ferner drei Überfälle in Brasilien, zwei Stunden Verhör in Marrakesch, ein Armbruch in der Schweiz, Dengue-Fieber in Costa Rica. Und noch irgendwas. Egal.

Reisejournalismus im weitesten Sinne also: Special-Interest-Themen und Multimedia-Kenntnisse können den eigenen Bauchladen optimal ausrichten. Auf der Messe Photo & Adventure Duisburg werde ich daher 2020 erstmals das Seminar „Filmen mit der DSLR-Kamera“ unterrichten und auch bei der Fotocommunity.net mein Fachwissen über einen Workshop weitergeben: „Geld verdienen mit der Fotografie“ lautet der Arbeitstitel. Die Herausforderung für freie Reisejournalisten liegt für mich nunmehr auch in der Neugestaltung der eigenen Absatzmärkte und der fachlichen Positionierung. Zusätzliche Einnahmequellen sichern nicht nur die Existenz, sondern auch eine unabhängige Berichterstattung. Dazu kooperiere ich mit Agenturen und Presseportalen wie Actionpress, Storyhunter oder Blink.

Ressortübergreifende Kommunikation mit Kollegen, Redakteuren und Fotoagenturen schafft aber auch Transparenz bei Honorarfragen, gesuchten Fotomotiven, Themenvorschlägen oder der persönlichen Sicherheit bei der Auslandsrecherche auf eigene Faust. Denn manchmal muss man einstecken unterwegs.

Ich freue mich daher über eine gute Zusammenarbeit und einen spannenden Austausch bei der VDRJ!

Im Netz: www.ralffalbe.com und www.torial.com/ralf.falbe

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*