Auf Tweets können (fast) alle Accounts antworten. Über den Retweet-Button, können Tweets auf dem eigenen Twitter-Account mit oder ohne Kommentar geteilt werden. Das „faven“ ist das „Gefällt mir“ auf Twitter und über den Teilen-Button, kann ein Tweet per Direktnachricht weitergeleitet werden, ein Lesezeichen gesetzt werden, der Link zum Tweet kopiert werden oder der Tweet per E-Mail oder anderes geteilt werden. (Screenshot: Valerie Wagner)

Auf Tweets können (fast) alle Accounts antworten. Über den Retweet-Button, können Tweets auf dem eigenen Twitter-Account mit oder ohne Kommentar geteilt werden. Das „faven“ ist das „Gefällt mir“ auf Twitter und über den Teilen-Button, kann ein Tweet per Direktnachricht weitergeleitet werden, ein Lesezeichen gesetzt werden, der Link zum Tweet kopiert werden oder der Tweet per E-Mail oder anderes geteilt werden. (Screenshot: Valerie Wagner)

Auf Tweets können (fast) alle Accounts antworten. Über den Retweet-Button, können Tweets auf dem eigenen Twitter-Account mit oder ohne Kommentar geteilt werden. Das „faven“ ist das „Gefällt mir“ auf Twitter und über den Teilen-Button, kann ein Tweet per Direktnachricht weitergeleitet werden, ein Lesezeichen gesetzt werden, der Link zum Tweet kopiert werden oder der Tweet per E-Mail oder anderes geteilt werden. (Screenshot: Valerie Wagner)

Auf Tweets können (fast) alle Accounts antworten. Über den Retweet-Button, können Tweets auf dem eigenen Twitter-Account mit oder ohne Kommentar geteilt werden. Das „faven“ ist das „Gefällt mir“ auf Twitter und über den Teilen-Button, kann ein Tweet per Direktnachricht weitergeleitet werden, ein Lesezeichen gesetzt werden, der Link zum Tweet kopiert werden oder der Tweet per E-Mail oder anderes geteilt werden. (Screenshot: Valerie Wagner)

Verwandte Artikel:

  • Keine verwandten Artikel gefunden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*